REACH-Verordnung: Erläuterungen der wichtigsten Vorschriften für die betriebliche Praxis Mit Fakten und Hintergründen zur neuen europäischen Chemikalienpolitik


Kaufen auf Amazon
EUR 39,80 
EUR 39,80 as at 06:56 UTC. (Details)
Kaufen auf Amazon

Am 1. Juni 2007 ist die REACH-Verordnung in allen Mitgliedstaaten der EU in Kraft getreten, mit einschneidenden Änderungen für das europäische Chemikalienrecht. Ihr
Ziel: Optimierter Schutz von Mensch und Umwelt vor Stoffen – durch eine einheitliche Anmeldung (Registrieren), Bewertung (Evaluieren) und Zulassung (Autorisieren) der auf dem gemeinsamen europäischen Binnenmarkt gehandelten und verwendeten Chemikalien.
In ihrem hochaktuellen Buch geben Dr. Michael Au und Dr. Reinhold Rühl verlässliche Antworten auf grundlegende Fragen:
– Warum wurde die REACH-Verordnung erlassen?
– Welche Ziele und Grundsätze verfolgt die REACH-Verordnung?
– Was ist vom REACH-Sicherheitsdatenblatt zu erwarten?
Dieses Buch bietet eine erste Interpretation der REACH-Verordnung, erläutert die Hintergründe und enthält wichtige Fakten, die bisher nur wenigen Fachleuten bekannt sind. Es ermöglicht einen schnellen Überblick durch
– topaktuelle Erläuterungen zur REACH-Verordnung
– den amtlichen Verordnungstext
– ein Glossar der wichtigsten Begriffe und Abkürzungen.
Zusätzlicher Service: Der vollständige Verordnungstext mit allen Anhängen steht Ihren Kunden auch im Internet unter www.REACHdigital.de zur Verfügung.
Wer ist durch die REACH-Verordnung betroffen? Alle Unternehmen, in denen mit Stoffen gearbeitet wird – sei es bei ihrer Herstellung oder Anwendung. (2007-07-17)